• ADAC/DMC Reinoldus Langstrecken-Rennen

    Das jährliche ADAC/DMC Reinoldus Langstrecken-Rennen am Nürburgring (VLN)
    Der DMC ist Gesellschafter der VLN ( Veranstalter-Gemeinschaft Lang-streckenmeinsterschaft Nürburgring GbR ). Auf dieser Plattform richten zehn Vereine je ein Langstreckenrennen
    ( 9 X 4 Stunden und 1 X 6 Stunden ) immer auf dem Nürburgring aus. In diesem Jahr nahmen bisher durch-schnittlich 190 Rennwagen mit ca. 500 Fahrern und 1.000 Helfern je Rennen teil. Mindestens 25.000 Zuschauer verfolgen jedes Rennen am Nürburgring. 40.000 Fans besuchen monatlich die Seite www.vln.de.

    Besuchen Sie die InternetseiteIn den Printmedien gibt es jährlich 12,8 Mio. Veröffentlichungen. Nach der Formel 1 und der DTM ist die VLN die wichtigste Serie in Deutschland. Auf der ganzen Welt gibt es keine vergleichbare Serie. Einmal im Jahr gibt es ein vergleichbares Starterfeld. Es ist das 24 h – Rennen am Nürburgring – die „Grüne Hölle“. Dazu muss man wissen, dass 80 % der Teilnehmer aus der VLN stammen.

     

    DMC-Clubabend

    Unser Clubabend lebt. Jeder der interesse an Motorsport hat, ist herzlich willkommen. 

    Haus Hunke
    Syburger Str. 84
    44265 Dortmund

    Wir treffen uns um 20.00 Uhr jeden dritten Donnerstag im Monat.

    Wir freuen uns auf euch.